Der Sweater – Farbträger und Wohlfühl-Garant. Unkompliziert und zu jedem Stil tragbar. Über Kleid wie Bluse, unter Jacke und Gilet.

Sweater Doris Streich

Sweater

Wir sprechen nicht vom dicken, warmen Pullover für Wind & Wetter.  Leicht soll ein Sweater sein, anschmiegsam und kuschelig. Deshalb stehen Qualitäten aus Modal, Baumwolle und Viskose im Vordergrund. Boxy oder oversized spielt dabei keine Rolle – Hauptsache farbenfroh, mit Struktur oder uni mit feinen Details.

Pullover

Ohne Maschen geht auch diese Saison Nichts! Wärmend, bequem und kuschelig. Voll im Trend: Oversized

Sweater und Pullover tragen wir  am liebsten über schmalen Hosen und zur Jeans. Aber auch über einem Kleid kommen die neuen Modelle gut zur Geltung. Sportiv, unkompliziert, modern. 

Aber wenn wir schon bem Thema Wohlfühlmode sind, gibt es auch in anderen Beiträgen Kuscheliges zu entdecken, wie beispielsweise Cardigans & Co. Flauschige Garne, Bouclés oder Chenille sorgen für den weichen Griff und den Flausch-Effekt. 

Gefällt Ihnen der Beitrag?

Auf Facebook teilen
Auf Whatsapp teilen