Die Herbstlooks werden farblich frisch, in den Details frech und die Materialien anschmiegsam weich und kuschelig, Naturfasern stehen bei allen Modellen, die wir ausgewählt haben, im Vordergrund. Im ersten Teil der Herbstlooks präsentieren wir die aktuellen Kollektionen von Doris Streich und Via Appia.

Beide Hersteller haben sich viel einfallen lassen, bieten für die Übergangszeit leichte Westen, Kurzarmshirts und Gilet an. So können die Farbthemen dann mit einer Steppjacke oder einem Pulli im Winter gut weitergetragen werden.

Wir lassen Bilder sprechen und zeigen auch gleich einige Details dazu.

Doris Streich

Die Designer bei Doris Streich stehen nie still, sind immer auf der Suche nach den neuesten Trends und neuen Blickwinkeln. Die aktuelle Kollektion drückst dieses stete Bemühen besonders gut aus und stellt mit einem Lächeln die Welt auf den Kopf – und diesmal wortwörtlich: Mit ausgefallenen und spannenden Perspektiven.

VIA APPIA

Die neueste Kollektion überzeugt durch grafische Prints und dezente Farben, wie etwa Salbei und Lavendel. Gekonnte Schnittführung und anschmiegsame Stoffe sorgen für Outfits mit hohem Wohlfühlfaktor.

Die Herbst-/Wintersaison ist ja meist von dunklen Tönen geprägt. Umso schöner, dass 2022 ein farbenprächtiges Jahr mit großartiger Vielfalt ist. Nützen Sie jetzt die Möglichkeit um Neues auszuprobieren. Das Team von Lady2 trägt selbst große Größen und unterstützt Sie gerne bei der Zusammenstellung eines stilsicheren und authentischen Outfits. Ganz getreu dem Motto: Mode so groß wie die Lust am Leben.

Gefällt Ihnen der Beitrag?

Auf Facebook teilen
Auf Whatsapp teilen