Die Top 5 Farbtöne in diesem Frühjahr

Zu Saisonbeginn zeigen wir immer die wichtigsten Farbtöne der Kollektionen. Warum?  Weil wir Ihnen damit die Möglichkeit bieten wollen, einen Überblick zu bekommen. Denn bei der Fülle an Auswahlmöglichkeiten, sind die Entscheidungen oft gar nicht so einfach.

Was wird meine Lieblingsfarbe?
Wie kann ich die bestehende Garderobe kombinieren?
Welche Trends machen mich neugierig?
Welcher der Looks passt gut zu mir?

FARBTÖNE

Am Übergang zum Frühling, bleiben die Farben noch etwas gedeckt. Gegen Sommer hin, werden die selben Farbtöne dann heller und/oder strahlender. Das finden wir wunderbar, denn das ermöglicht uns unendliche Kombinationsmöglichkeiten  und spannende Monochromelooks.

GRÜN – DIE STARKE

Sicher eine der stärksten Farben in diesem Jahr, die sich von dunklem Flaschengrün über Wiesengrün und Mintgrün bis hin zu  Neongrün enwickelt. Eine Farbpalette, die sich übrigens im Herbst mit “Blattgrün” fortsetzen wird.

BLAU – DIE BASIS

Eine wunderbare Basisfarbe, die in fast jedem Kleiderschrank zu finden ist. Die Palette reicht von Tintenblau, über Marineblau & Soft Indigo, bis hin zu Himmelblau und Türkis. Die Blautöne wirken erfrischend und gleichzeitig beruhigend. Neue Kombis, wie beispielsweise hellblau mit Smaragdgrün, werden Sie überraschen.

 

ORANGE – DIE LEUCHTENDE

So richtig neu als Powerfarbe ist in dieser Saison Orange. Von Papaya (eher gedeckt) über Mandarine, Marille bis hin zu Neonorange, sind alle Nuancen vertreten. Eine Farbe, die für richtig gute Laune sorgt.

 

OLIVE – DIE NATÜRLICHE

Dauerbrenner unter den Naturfarben sind die Farbtöne Olive bis Khaki. Neu in dieser Saison die Farbkombinationen mit Purple, Mint und Orange. Zu Saisonbeginn mit geblümten Mustern, geht es Richtung Sommer hin zu den graphischen Prints und Dschungelmustern.

PINK – DIE STRAHLENDE

Nach einigen Saisonen Enthaltsamkeit, feiert Pink jetzt ein starkes Comeback. Von Fuchsia, Pink über Neonpink bis hin zu Rosé reicht die Spannweite.

FAZIT

Farblich gibt´s in dieser Saison alles, was unser Herz begehrt. Wir haben hier nur die wichtigsten Farbthemen für Frühling aufgegriffen. Natürlich bleiben auch die “Klassiker” wie Schwarz, Weiß & Rot erhalten.

Hier geht es zu den Must Haves betreffend Muster. Sie wollen noch mehr Fotos sehen, dann empfehlen wir Teil 2 der Frühjahrsvorschau.

 

Zu Saisonbeginn zeigen wir immer die wichtigsten Farbtöne der Kollektionen. Warum?  Weil wir Ihnen damit die Möglichkeit bieten wollen, einen Überblick zu bekommen. Denn bei der Fülle an Auswahlmöglichkeiten, sind die Entscheidungen oft gar nicht so einfach.

Was wird meine Lieblingsfarbe?
Wie kann ich die bestehende Garderobe kombinieren?
Welche Trends machen mich neugierig?
Welcher der Looks passt gut zu mir?

FARBTÖNE

Am Übergang zum Frühling, bleiben die Farben noch etwas gedeckt. Gegen Sommer hin, werden die selben Farbtöne dann heller und/oder strahlender. Das finden wir wunderbar, denn das ermöglicht uns unendliche Kombinationsmöglichkeiten  und spannende Monochromelooks.

GRÜN – DIE STARKE

Sicher eine der stärksten Farben in diesem Jahr, die sich von dunklem Flaschengrün über Wiesengrün und Mintgrün bis hin zu  Neongrün enwickelt. Eine Farbpalette, die sich übrigens im Herbst mit “Blattgrün” fortsetzen wird.

BLAU – DIE BASIS

Eine wunderbare Basisfarbe, die in fast jedem Kleiderschrank zu finden ist. Die Palette reicht von Tintenblau, über Marineblau & Soft Indigo, bis hin zu Himmelblau und Türkis. Die Blautöne wirken erfrischend und gleichzeitig beruhigend. Neue Kombis, wie beispielsweise hellblau mit Smaragdgrün, werden Sie überraschen.

 

ORANGE – DIE LEUCHTENDE

So richtig neu als Powerfarbe ist in dieser Saison Orange. Von Papaya (eher gedeckt) über Mandarine, Marille bis hin zu Neonorange, sind alle Nuancen vertreten. Eine Farbe, die für richtig gute Laune sorgt.

 

OLIVE – DIE NATÜRLICHE

Dauerbrenner unter den Naturfarben sind die Farbtöne Olive bis Khaki. Neu in dieser Saison die Farbkombinationen mit Purple, Mint und Orange. Zu Saisonbeginn mit geblümten Mustern, geht es Richtung Sommer hin zu den graphischen Prints und Dschungelmustern.

PINK – DIE STRAHLENDE

Nach einigen Saisonen Enthaltsamkeit, feiert Pink jetzt ein starkes Comeback. Von Fuchsia, Pink über Neonpink bis hin zu Rosé reicht die Spannweite.

FAZIT

Farblich gibt´s in dieser Saison alles, was unser Herz begehrt. Wir haben hier nur die wichtigsten Farbthemen für Frühling aufgegriffen. Natürlich bleiben auch die “Klassiker” wie Schwarz, Weiß & Rot erhalten.

Hier geht es zu den Must Haves betreffend Muster. Sie wollen noch mehr Fotos sehen, dann empfehlen wir Teil 2 der Frühjahrsvorschau.

 

Gefällt Ihnen der Beitrag?

Auf Facebook teilen
Auf Whatsapp teilen